Hallo Lieber Mensch

Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Physiotherapie in Erlangen!!!

Praxisnummer: 0178 2150173

Über Mich

Nach 12 Jahren Selbständigkeit in der Praxis Am Röthelheim, habe ich neue, größere, schönere Räume gefunden. Nach einigen Monaten Renovierung nach meinen Wünschen und Vorstellungen, eröffnete ich im Juni 2021 meine neue, wunderschöne Praxis,in der jeder der Räume in einem anderen Farbkonzept gestaltet wurde, in denen sich unsere Patienten rundum wohl fühlen.

Dort können wir, meine tollen Kolleginnen und ich unser Können und Wissen der vielen Jahre durch verschiedenste Fortbildungen an die Menschen weiter geben.

Neben den physiotherapeutischen Anwendungen, gebe ich gerne mein Erlerntes über Naturheilkunde und Homöopathie,Energiearbeit, Meditationen, Ernährung und vielem mehr weiter, welches ich mir in all den Jahren in Ausbildungen und Kursen aneignete.

Sie haben goldene Hände, sagen uns unsere Patienten immer wieder. Ich freue mich, wenn wir auch ihnen damit helfen können. Gerne dürfen sie auch ihren Hund mitbringen.

Behandlungen

Kieferbehandlung bei Craniomandibulären Dysfunktionen (CMD)

Die Möglichkeiten der Physiotherapie liegen darin, strukturelle Fehlfunktionen der Kaumuskeln und des Kiefergelenks durch die Anwendung spezieller Therapieformen positiv zu beeinflussen.

  • Aufeinanderpressen oder Knirschen der Zähne
  • Schmerzen, Knacken oder Reiben des Kiefers
  • Eingeschränkte Kieferöffnung
  • Eingeschränkte Kopfdrehung
  • Ausstrahlende Schmerzen in Kopf (Migräne), Nacken, Schulter, HWS, Ohren (Tinnitus, Schwindel, Sehstörungen, Übelkeit)

Therapie in Wohlfühlatmosphäre

  • Physiotherapie
  • Krankengymnastik nach Bobath
  • Manuelle Therapie mit osteopathischem Konzept
  • Massagen, Thaimassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie Behandlung des Kiefergelenks bei Craniomandibulärer Dysfunktion (CMD)
  • Faszienbehandlung nach Typaldos (FDM)
  • Übungsprogramm mit der Faszienrolle und Faszienbällen und Übungen aus Yoga, Pilates und Physiotherapie
  • Wärme und Eisbehandlungen
  • Hausbesuche
  • Hospizarbeit

Faszienbehandlung: Faszien Distorsions Modell (FDM) nach Typaldos

Faszien sind bindegewebige Strukturen, die den ganzen Körper durchziehen.

Sie haben Verbindung zur Haut, den Nerven, Arterien, Venen und Lymphgefäßen. Sie umhüllen die Muskeln, Knochen und Organe und halten diese beweglich.

Eine Fasziendistorsion (Dysfunktion) bezeichnet Verdrehungen der Faszienbänder sowie Verklebungen und Risse im Fasziengeflecht, die zu Schmerzen oder anderen körperlichen Beschwerden führen.

Das Faszien-Distorsions-Modell nach Typaldos ist eine einzigartige Methode, Schmerzen, die per Körpersprache des Patienten beschrieben werden, zu verstehen und gezielt zu behandeln.

Mitarbeiterin: Gisela Dechow

Eindrücke aus der Praxis

Praxis für Physiotherapie
Catrin Böing

Am Tennenbach 2
91054 Erlangen

Am Tennenbach 2 (Buckenhof), 91054 Erlangen
0178 2150173
Menü